Squash Bundesliga

Bundesliga Süd - Tabelle

Pos.TeamSp.gu+u-vPunkteSpieleSätzeS-Pkt.
1Black & White RC Worms 113111013543:9101703
2SI Stuttgart 112101103340:877493
3SC Monopol Frankfurt 11371142431:2128239
4Squash Devils 11270052130:1840322
51.SC Kempten 11242331925:23457
6Königsbrunner SC 11233241723:25-11-67
7S.C. Yellow Dot Maintal 1132119913:39-64-351
8SC Güdingen 1130238715:37-57-398
9Court-Hoppers Seligenstadt 1979 1120111034:44-118-998

Vorberichte - 15./16. Spieltag Süd - 23./24. Februar 2018

Das vorletzte Spielwochenende der Südstaffel verspricht spannende Spiele um den dritten und drittletzten Platz. Das Mittelfeld hat sich mehr oder weniger gefestigt und vorne dürfte es auch nur noch darum gehen, ob die Stuttgarter bis zum letzten Spiel die zwei Punkte Rückstand auf Worms halten können, da diese dann spielfrei haben und somit Stuttgart aus eigener Kraft noch Staffelsieger werden könnte. Dies hätte zur Folge, dass man den starken Paderbornern im Halbfinale der Endrunde aus dem Weg gehen könnte. Hier wird im Mai in Böblingen der deutsche Mannschaftsmeister ausgespielt und die beiden besten Teams spielen die Halbfinale „über Kreuz“ aus. Was bedeutet, dass der zweite Platz der Südstaffel im Halbfinale gegen den Meister der Nordstaffel (voraussichtlich Paderborn 1) spielen muss. Aber zunächst freuen wir uns noch über zwei schöne Spielwochenende!

 

Zuletzt aktualisiert am 21. Februar 2018

Zugriffe: 20

Weiterlesen...

Nachberichte - 13./14. Spieltag Süd - 10./11. Februar 2018

Im Süden wurden nun die finalen Weichen in Richtung Endrunde gestellt. Die Wormser und das Stuttgart Team sind vier Spiele vor Schluss der Rückrunde fast uneinholbar auf den Plätzen eins und zwei verankert. Dahinter konnten sich die Frankfurter auf Rang drei schieben, bei denen die Devils nach einem starken Wochenende der Kemptener Federn lassen mussten. Die Allgäuer hatten zusätzlich zu ihren 5 Punkten gegen die Devils und Monopol auch noch Glück, dass Königsbrunn zwei Punkte in Güdingen gelassen hat. Die Saarländer konnten dadurch näher an die Maintaler rücken, welche ersatzgeschwächt und ohne Profi gegen die beiden Topmannschaften keine Chance hatten. Seligenstadt verweilt weiterhin am Ende der Tabelle.

 

Zuletzt aktualisiert am 14. Februar 2018

Zugriffe: 55

Weiterlesen...

Vorberichte - 13./14. Spieltag Süd - 10./11. Februar 2018

Im Süden werden nun die finalen Weichen in Richtung Endrunde gestellt. Stuttgart wird versuchen das Match Rückstand mit drei Punkten zu beenden, um sich wieder vor die Wormser zu schieben. Interessant wird sicher, ob die Devils und Monopol trotz geschwächter Aufstellungen an diesem Wochenende wieder Punkten, oder ob Königsbrunn und Kempten weiter Punkte gut machen können. Güdingen hat auch diesmal wieder stark aufgestellt und wird weiterhin versuchen an den derzeit ersatzgeschwächten Maintalern dran zu bleiben, um eventuell noch den vorletzten Tabellenplatz zu verlassen. Einzig Seligenstadt wird die rote Laterne wohl nicht mehr abgeben können. 

 

Zuletzt aktualisiert am 08. Februar 2018

Zugriffe: 106

Weiterlesen...

Nachberichte - 11./12. Spieltag Süd - 27./28. Januar 2018 (2)

Mit den Siegen in Königsbrunn und gegen Güdingen, bei einem gleichzeitigen Punktverlust und spielfrei von Tabellenführer Stuttgart gegen Königsbrunn, konnte das Team aus Worms im Süden den Abstand zu den Schwaben auf einen Punkt reduzieren. Dahinter konnten sich die Devils weiterhin auf Platz drei behaupten und sogar einen Punkt Vorsprung auf die Squasher vom Monopol erspielen. Königsbrunn und Kempten bilden ein solides Mittelfeld, bevor Maintal, Güdingen und Seligenstadt kämpfen, den Tabellenkeller zu verlassen.

Zuletzt aktualisiert am 31. Januar 2018

Zugriffe: 112

Weiterlesen...

Vorberichte - 11./12. Spieltag Süd - 27./28. Januar 2018 (2)

Nach dem ersten Spieltag im neuen Jahr zeichnen sich schon langsam die Halbfinal-Begegnungen für die Meisterschaftsendrunde im Mai in Böblingen ab. Durch den Punktgewinn in Worms, dürfte sich die Squashinsel Stuttgart den ersten Platz in der Südgruppe gesichert haben. Dahinter kämpfen die Devils, Monopol und Königsbrunn um den dritten Platz. In der unteren Hälfte hat sich Kempten vor Maintal, Güdingen und Schlusslicht Seligenstadt gesetzt. 

Zuletzt aktualisiert am 24. Januar 2018

Zugriffe: 140

Weiterlesen...

Nachberichte - 9./10. Spieltag Süd - 13./14. Januar 2018

Am ersten Spielwochenende nach der Winterpause zeigten sich die meisten Mannschaften im Süden in gewohnter Manier. Stuttgart und Worms trennen sich im Spitzenspiel mit einem Unentschieden, dass Worms mit nur einem mehr erzielten Pünktchen für sich entscheiden kann, was aber nichts an der Tabellenführung der Stuttgarter ändert. Einzig Frankfurt schwächelt und verliert Platz 3 an stark aufspielende Devils. Königsbrunn beginnt die Rückrunde mit Profi und Punktejagd. In der zweiten Tabellenhälfte kann sich Kempten mit zwei Unentschieden weiterhin vor Maintal behaupten. Güdingen hat mit einigen Verstärkungen zur Rückrunde gezeigt, dass sie nun auch weiter nach vorne wollen und Seligenstadt gibt weiterhin das Schlusslicht.

Zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2018

Zugriffe: 189

Weiterlesen...

DSL - Termine

Feb
24

24.02.2018 - 25.02.2018

Mär
17

17.03.2018 - 18.03.2018

Squashnet News


Nicolas Müller (SUI, WRL 24) gewinnt in der ersten Runde der Qualifikation der Windy City Open (WCO, Chicago, PSA-WS) gegen...
Zeitgleich zu den Deutschen Einzelmeisterschaften fanden nationale Titelkämpfe in verschiedenen anderen Ländern der Welt statt. So geschehen beispielsweise in Großbritanien,...
Franziska Hennes (Paderborn, DRL 1) besiegt im Damen-Finale der Deutschen Einzelmeisterschaften 2018 (DEM, Hamburg) Sina Kandra (Paderborn, DRL 3) mit...
Am Samstag wurden im Sportwerk Hamburg die Halbfinal-Begegnungen der Deutschen Einzelmeisterschaft 2018 (DEM) ausgespielt. Bei den Damen setzen sich Franziska...
Deutschen Squash Liga e.V.