Squash Bundesliga

Zusammenfassung Vorberichte 5. BL WE Nord 2018/19

Am kommenden Wochenende findet in der Bundesliga Nord das Spitzenspiel zwischen dem Taellenführer aus Paderborn und dem punktgleichen Verfolger aus Hamburg statt. Die Padeborner wollen ihre Tabellenführung unbedingt verteidigen, um sich eine gute Ausgangsposition für die Endrundenteilnahme zu verschaffen. Squashfans dürfen sich auf ein hochklassiges und spannendes Match gefasst machen! Des Weiteren spielen die beiden Spitzenmannschaften auch noch gegen ihre jeweiligen zweiten Mannschaften, wo sicherlich zwei Siege Pflicht sind. Außerdem spielen am Freitag bereits Krefeld und Rheydt gegeneinander und die Tabelendritten aus Bremen treffen auf Aufsteiger Diepholz. 

Zuletzt aktualisiert am 12. Dezember 2018

Zugriffe: 29

Zusammenfassung Nachberichte 4. BL WE Nord / Süd 2018/19

Bild: Henning AngererAm vergangenen Wochenende ging die Bundesliga Nord in die nächste Runde.Durch ein Unentschieden in Berlin sind die Paderborner nun punktgleich mit Hamburg an der Tabellenspitze, vor dem direkten Duell am nächsten Spieltag. Auf dem dritten Tabellenplatz befinden sich noch immer die Bremer vor den punktgleichen Teams aus Berlin und Diepholz. Dahinter kommen dann Eschweiler und Krefeld mit jeweils neun Punkten vor Rheydt und PSC 2 mit jeweils sieben Zählern. Schlusslicht bleibt weiterhin das zweite Team aus Hamburg.

In der Südgruppe der Squash-Bundesliga gab es am Wochenende wenig Überraschungen. Nach der Hinserie führt Worms die Tabelle vor Stuttgart und Güdingen an. Dahinter rangieren die  Frankfurter vor den beiden punktgleichen Teams der Devils und des KSC. Am Tabellenende befinden sich Kempten und Schlusslicht Karlsruhe. 

 

Zuletzt aktualisiert am 03. Dezember 2018

Zugriffe: 48

Zusammenfassung Vorberichte 4. BL WE Nord / Süd 2018/19

Am kommenden Wochenende finden in der Bundesliga Nord die letzten beiden Spieltage der Hinrunde statt. Paderborn steht weiterhin an der Tabellenspitze und wird versuchen mit zwei Siegen die Verfolger aus Hamburg auf Abstand zu halten. Den Hamburgern selbst steht ein schweres Spiel beim Tabellendritten aus Bremen bevor, um den zweiten Platz zu sichern. Die zweite Mannschaft der Hamburger dagegen steckt mitten im Abstiegskampf und hat mit Krefeld und Paderborn zwei harte Brocken vor der Nase. Im Tabellenkeller treffen außerdem die beiden Aufsteiger Rheydt und Diepholz aufeinander und Berlin muss in Eschweiler ran. 

In der Südgruppe der Squash-Bundesliga finden am kommenden Samstag die letzten Spiele der Hinrunde statt. Sonntag geht es dann auch schon gleich mit der Rückrunde los. In der Tabelle stehen weiterhin Worms und Stuttgart an der Spitze, gefolgt von Güdingen und Frankfurt. Im Tabellenmittelfeld befinden sich Kempten, die Squash Devils und das Team auf Königsbrunn. Abgeschlagen auf dem letzten Platz befinden sich die Aufsteiger aus Karlsruhe. 

Zuletzt aktualisiert am 28. November 2018

Zugriffe: 49

Zusammenfassung Nachberichte 3. BL WE Nord / Süd 2018/19

An vergangenen Wochenende war wieder Spieltag in der Bundesliga Nord. Es gab keine Überraschungen, Paderborn und Hamburg sind weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze. Dahinter kommen dann Bremen und Berlin auf den Rängen drei und vier. Außerdem konnte Paderborn 2 durch einen wichtigen Sieg über Diepholz die Abstiegsränge verlassen. Schlusslicht ist weiterhin Hamburg 2.Rudi Rohrmüller gegen Auguste Dossourd - Bild: Hennning Angerer

In der Südgruppe der Squash-Bundesliga konnte sich Worms im Spitzenspiel gegen Stuttgart durchsetzen und einen komfortablen Vorsprung an der Tabellenspitze erarbeiten. Außerdem konnte sich Güdingen im direkten Duell gegen Frankfurt den dritten Rang sichern. Dahinter kommen dann Kempten, die Squash Devils und der KSC, sowie Karlsruhe auf dem letzten Platz.

Zuletzt aktualisiert am 05. November 2018

Zugriffe: 96

Zusammenfassung Vorberichte 3. BL WE Nord / Süd 2018/19

Nächstes Wochenende geht es in der Bundesliga Nord weiter. Unverändert an der Tabellenspitze stehen die beiden Teams aus Paderborn und Hamburg, vor den Bremern auf dem dritten Rang. Im Mittelfeld der Tabelle sind alle Mannschaften sehr nah bei einander. Zwischen dem vierten, Airport Squash und dem achten aus Krefeld sind nur ein Punkt unterschied. Im Tabellenkeller befinden sich weiterhin Hamburg 2 und Paderborn 2.

In der Südgruppe der Squash-Bundesliga kommt es zum Spitzenspiel zwischen Stuttgart und Worms, dort könnte es schon eine Vorentscheidung um die Tabellenführung gegen. Außerdem muss Stuttgart am Samstag beim Tabellendritten Frankfurt antreten, um Platz zwei zu verteidigen. Des Weiteren kommt es zu den Begegnungen zwischen Karlsruhe und Kempten, sowie den Squash Devils gegen Güdingen. 

Zuletzt aktualisiert am 31. Oktober 2018

Zugriffe: 123

Zusammenfassung Nachberichte 2. BL WE Nord / Süd 2018/19

Am vergangenen Wochenende konnte sich in der Bundesliga Nord wie erwartet der Paderborner SC mit zwei Siegen an der Tabellenspitze absetzen. Währenddessen rückte Sportwerk Hamburg auf den zweiten Platz und verweist die Bremer auf Rang drei. Im Tabellenmittelfeld ist alles sehr ausgeglichen, zwischen dem Vierten, Berlin und den Achten aus Krefeld liegt nur ein Punkt Abstand. Am Tabellenende befinden sich dann die beiden zweiten Mannschaften aus Paderborn und Hamburg. Balazs Farkas vs Rudi Rohrmüller Bild: Henning Angerer

In der Südgruppe der Squash-Bundesliga konnte Worms seinen Vorsprung als Spitzenreiter weiter ausbauen. Stuttgart ließ zwar ein paar Punkte liegen, ist dennoch der ärgste Verfolger auf Rang zwei, vor den Frankfurtern, die sich auf Platz drei verbessern konnten. Dahinter rangieren die Devils und Kempten mit fünf Punkten, vor Güdingen und dem KSC mit jeweils vier Zählern. Punktlos am Tabellenende befinden sich die Aufsteiger aus Karlsruhe. 

Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2018

Zugriffe: 144

DSL - Termine

Keine Termine gefunden

Squashnet News


In der Staffel-Nord der Deutschen Squash Liga (DSL) werden am Wochenende der 9. und 10. Spieltag ausgetragen. Das Highlight fand...
Valentin Rapp (Bild li, WRL 134) besiegt in Runde zwei der Internazionali D'Italia 2018 (PSA Challenger 5, Riccione) Roman Allinckx...
Julius Benthin (WRL 360) und Valentin Rapp (WRL 134) wären bei den Internazionali D'Italia 2018 (PSA Challenger 5, Riccione) in...
Norman Farthing gibt zum Jahresende seine Tätigkeit als Geschäftsführer beim Paderborner Squash Club auf. Nach 27 Jahren beginnt für ihn...
Deutschen Squash Liga e.V.